wie-konvertiert-man-zum-islam

WIE KONVERTIERT MAN ZUM ISLAM ?

DANN WOLLEN SIE ZUM ISLAM KONVERTIEREN: EINE PRAKTISCHE EINFÜHRUNG FÜR DIEJENIGEN, DIE NEU IM GLAUBEN SIND.

Der Islam ist die am schnellsten wachsende Religion der Welt. Trotz aller islamfeindlichen Stimmungen und Fehlinformationen, die die Öffentlichkeit sättigen, kommen die Menschen in nie dagewesener Zahl, um den Glauben zu umarmen. Wenn Sie dies lesen, ist es gut möglich, dass Sie einer dieser Menschen sind, die nach Antworten über die Wahrheit des Islams suchen. Großartig! Ich freue mich, Sie hier zu haben. Lassen Sie uns über sprechen.


Wie konvertiert man zum Islam ?

Hier ist die Wahrheit: "Muslim" ist keine Identität, die Sie sich beiläufig selbst aussuchen können. Muslim als Identität ist etwas, das durch Praxis, Erfahrung und Absicht zu gleichen Teilen gegeben wird. Der Weg zum Islam scheint für jeden Einzelnen anders zu sein, aber jeder Weg erfordert Studium, Überlegung und Praxis. Hier ist eine Version dieses Pfades:

Als praktizierende Muslimin, die erst später im Leben zum Glauben gekommen ist, ist die Anziehung zum Islam für mich vollkommen logisch. Ich habe die Wahrheit des Islam im Jahr 2012 umarmt. Nach Jahren, die ich in der Dunkelheit verloren hatte, war es die Unterwerfung unter Allah (swt), die mir mein Leben zurückgab - und weil es nach so viel Kampf Allah (swt) war, der mir mein Leben gab, sah ich es als meine Verantwortung an, mein Leben dem Islam zu geben. Und um ehrlich zu sein, ist mein Leben unter der Unterwerfung unter Allah aufgeblüht. Durch meine Hingabe, die Wahrheit über den Islam zu verbreiten, wurde ich zu einem Erzieher und Verteidiger von trans- und heterosexuellen Muslimen und zu einem Gemeinschaftsorganisator (und produktiven Unruhestifter) in der Arbeit für Gerechtigkeit und Glauben in Chicago. Seit 2016 bin ich Mitbegründerin und Direktorin von Masjid al-Rabia - einer frauenzentrierten Organisation, einem radikal zugänglichen islamischen Gemeindezentrum in Chicago, das jeden Monat Tausenden von marginalisierten Muslimen Bildung, Aufklärung und Bewusstsein bietet. Von einer verzweifelten Person zu einem engagierten Gemeindeleiter - meine Geschichte ist eine muslimische Erfolgsgeschichte, wenn es je eine gegeben hat.

Leitfaden: Wie konvertiere ich zum Islam ?


Als relativ großer Konvertit der Tradition erhalte ich viele Kontakte von Menschen, die den Islam in Betracht ziehen oder vor kurzem zum Islam übergetreten sind und Rat suchen. Die meisten dieser Personen sind begeistert, enthusiastisch und haben durchweg gute Absichten.

In meiner Rolle als Führer von Neukonvertiten durch die Ins und Outs des Glaubens habe ich viel zu viele Menschen gesehen, die mit Begeisterung die Schahada (das muslimische Glaubensbekenntnis) annehmen, um später den Islam zu desavouieren und nie wieder zurückzukehren. Das kann Wochen oder Monate später sein, manchmal sogar Jahre. Einige von uns wurden von Sektierertum und Unwissenheit vertrieben. Einige hatten eine uninformierte Ansicht über den Islam. Einige fanden am Ende einfach nicht das, was sie suchten. All dies hätte mit ein wenig mehr Vorbereitung und Absicht vermieden werden können.

DIES IST DER VERSUCH EINER FRAU, DEN WEG EIN WENIG FREIZUMACHEN UND EINEN RAHMEN FÜR NEUBEKEHRTE ZU SCHAFFEN, UM EINE GESUNDE UND LEBHAFTE BEZIEHUNG ZU DEM GLAUBEN, DEN WIR ISLAM NENNEN, AUFZUBAUEN. ICH WERDE ANMERKEN, DASS DIES NUR EINER VON VIELEN WEGEN ZUM ISLAM IST - ICH BEHAUPTE NICHT, DER ANFANG UND DAS ENDE DIESES GESPRÄCHS ZU SEIN, NUR EIN VEHIKEL FÜR DIE STRUKTUR UND DIE DISZIPLIN, DIE DEN ISLAM ZUM WICHTIGSTEN TEIL MEINES LEBENS GEMACHT HABEN.


TAUCHEN WIR HINEIN.

wie konvertiert man zum ISLAM ? Königlicher Siegelring
1 ) ERSTER SCHRITT: ÜBERLEGEN SIE, WIE SCHWER DIESE ENTSCHEIDUNG WIEGT.

Warum willst du den Islam ? Warum möchtest du Muslim sein ? Warum willst du zum Islam konvertieren ? Bevor Sie weitergehen, sollten Sie eine Antwort auf diese Frage haben. Setzen Sie sich an einen bequemen Ort und sprechen Sie lange mit sich selbst über den Grund, warum Sie hier sind.

Betrachten Sie die Worte der Schahada: wenn Sie erklären, dass es keinen Gott außer Gott gibt und dass Muhammad der Gesandte Gottes ist. Denken Sie darüber nach, was dies umfasst und was es für Sie bedeutet. Es gibt viele verschiedene Arten, Muslim zu sein, aber es gibt zwei Dinge, die wir alle gemeinsam haben. Das erste ist Tawhid oder die Einzigkeit Allahs. Unser anderer verbindender Faktor ist dieses vollkommene Wort Allahs, der Koran. MINDESTENS sollten wir in diesen Wahrheiten auf derselben Wellenlänge sein, bevor wir weitergehen. Wenn Sie Zweifel haben (und das ist nicht schlimm! Zweifel sind eine natürliche menschliche Erfahrung, besonders wenn man große Entscheidungen wie diese in Betracht zieht), geben Sie diesen Zweifeln Raum und meditieren Sie eine Weile darüber.

Sie müssen Ihren Glauben noch nicht für ewig erklären, aber Sie sollten diesen Prozess beginnen und dabei die Schwere der Entscheidung berücksichtigen. Zum Islam zu kommen kann eine radikale Veränderung in der Art und Weise bedeuten, wie Sie Ihr Leben leben. Es kann bedeuten, Ihre Beziehung zu anderen Menschen neu zu strukturieren. Es kann bedeuten, sich Ihren persönlichen Dämonen zu stellen und Sie in einen besseren Menschen zu verwandeln. Das wird einige Zeit dauern. Das ist in Ordnung. Es sollte Zeit brauchen.

Sind Sie bereit dazu? Gut, dann machen wir weiter :


2 ) SCHRITT ZWEI: DEN ISLAM VERLERNEN.

Die erste Stufe, um Wissen zu erlangen, besteht darin, deine eigene völlige Unwissenheit zuzugeben. - Imam Ali.


DANN SIND SIE dem Licht und der Wahrheit des Islam ausgesetzt worden und wollen sich der Umma anschließen. Beeindruckend! Großartig. Nun: Ich werde dich bitten müssen, alles zu vergessen, was du über den Islam zu wissen glaubst.

Hier ist die Wahrheit: Sie leben in einer Kultur, deren Sicht auf den Islam zu gleichen Teilen von einem islamophoben Albtraum und einer orientalistischen Träumerei gefärbt ist.

Als Glaubensfremde sind wir mit Fehlinformationen gesättigt - sowohl positiven als auch negativen. Wenn Sie den Islam als eine Lebensweise betrachten, sind Sie hoffentlich weniger gesättigt mit der islamophoben Albtraumversion des Glaubens, aber wenn Sie sich jetzt nicht von der Fantasie abwenden, wird diese rosarote Brille letztendlich Konflikte verursachen.

Der Islam (der Glaube) wird nicht durch die Bilder definiert, die Sie im Fernsehen sehen. Er ist eine religiöse Tradition, die unabhängig von der sogenannten "islamischen Kultur" ist. Genauso wie das Christentum nicht durch den Papst, die Westboro Baptist Church oder Chance the Rapper definiert wird; Der Islam wird nicht durch seine kulturellen Produkte oder seine berühmten Praktiker definiert.

Vergessen Sie den sogenannten "Islamischen Staat", vergessen Sie Malala Yousafzai. Vergessen Sie all die Mediengeschichten über badass muslimische Frauen, die mit Stereotypen brechen. Diese kulturellen/historischen/politischen Marker können wichtige Einstiegspunkte in den Glauben sein, aber wenn Sie zulassen, dass sie Ihre Wahrnehmung des Islams bestimmen, nehmen Sie am Ende das kulturelle Gepäck mit, das damit einhergeht, das Produkt von Jahrhunderten westlicher/amerikanischer jüdisch-christlicher Prägung zu sein. Normativität.

Sie müssen zugeben, dass Sie absolut nichts über die Feinheiten des Islam wissen. Natürlich ist es unmöglich, ein Leben voller Konditionierung vollständig zu demontieren. Sie können nicht alle toxischen Ideen verlernen, die in Ihrem orientalistischen/islamophoben Kopf gekeimt haben, aber Sie können daran arbeiten. Und zwar jeden Tag. Den Islam zu verlernen ist ein kontinuierlicher und kritischer Prozess, um den Glauben später wirklich zu umarmen.


WIE KANN MAN LEICHT ZUM ISLAM KONVERTIEREN ? KÖNIGLICHER SIEGELRING


3 ) SCHRITT DREI: LESEN SIE DEN KORAN.

JA, DIE GANZE SACHE.

Muslim zu sein ist, als würde man einen sehr einfachen Vertrag mit Allah halten: Sie leben nach dem Wort, beten und tun gute Taten, und als Gegenleistung erhalten Sie ein neues Leben in Verständnis und Gerechtigkeit. Wenn Sie sich entscheiden, den Islam anzunehmen, ist der Koran Ihre Bedingungen und Konditionen. Nun weiß ich, dass Sie Ihre iTunes-Verträge nicht mehr vollständig lesen, aber was tun Sie, wenn ein Vertrag Auswirkungen auf Ihr Leben hat, die über Leben und Tod entscheiden?

Wenn Sie die Schahada rezitieren und erklären, dass es keinen Gott außer Allah gibt und dass Muhammad der Gesandte Allahs ist, wie können Sie dann an diese Botschaft glauben, sie wirklich umarmen und sich dieser Wahrheit unterwerfen, wenn Sie nicht die gesamte Botschaft selbst in Betracht gezogen haben? Zum Islam zu kommen kann ein langer Weg sein, der manchmal verwirrend und schwierig zu gehen ist. Möge der Glaube Ihr Anker sein und das Wort des Korans Ihr leitendes Licht.


"Aber Mahdia, ich muss nicht den ganzen Koran lesen, um den Islam zu kennen, ich lese die Interpretationen der Gelehrten!" - du, jetzt gleich, @ ich



Kehren wir für einen Moment in die Schule zurück, in den Englischunterricht. Die Schüler sollen Shakespeares Hamlet lesen und einen Aufsatz über die Themen und die Bedeutung mit Quellenangaben verfassen. Ein Schüler liest das ganze Stück, denkt kritisch darüber nach und verfasst einen Aufsatz unter Verwendung seiner eigenen Meinungen und Interpretationen des Textes; ein anderer Schüler findet online einige vorgefertigte Aufsätze und ctrl+c ctrl+v' s dieses Baby direkt in den Posteingang ihres Lehrers. Beide Schüler erhalten eine gute Note und bestehen die Klasse. Sie haben die gleiche Note bekommen - haben die beiden Schüler das Gleiche gelernt? Willst du wirklich schummeln, um in die Moschee zu kommen?

Wenn Sie sich auf Interpretationen des Korans anstatt auf den Koran selbst verlassen, setzen Sie Ihren Glauben nicht auf Gott - Sie setzen Ihren Glauben auf einen Gelehrten. Und wo Gelehrte fehlbar sind, ist es das Wort Gottes nicht. Natürlich werden Sie irgendwann an Stellen gelangen, an denen es wichtig ist, die islamische Geschichte, das prophetische Beispiel und die gelehrte Exegese zum Text zu betrachten. Die Geschichte, die Exegese und das Beispiel des Propheten und seiner Nachfolger sind ein wesentlicher Bestandteil einer gesunden Beziehung zum Glauben, aber nach meiner Erfahrung, wenn Sie nicht den Koran selbst als Anker haben, ist es viel zu leicht, hin und her geworfen und verwirrt zu bekommen.

Lassen Sie Ihre Zeit mit dem Koran zu einem persönlichen Gespräch zwischen Ihnen und Allah werden. Das wird Zeit brauchen - in Ordnung. Es kann am Ende zu einer der wichtigsten Entscheidungen werden, die Sie je getroffen haben.

Erfahren Sie, Wie konvertiert man zum Islam ?

 

4 ) SCHRITT 4: STEIGEN SIE AUF DEN TEPPICH UND BETEN SIE.

Niemand kommt einfach eines Tages und beschließt, eine Person zu sein, die zum Fajr aufsteht und fünfmal am Tag mit perfekt auswendig gelernten Suren und einer schönen Rezitation betet. Das erreicht man mit Disziplin und Übung.

Disziplin. Und Übung.

Fangen Sie klein an: Verpflichten Sie sich, Ihre Praxis jeden Tag zu erweitern. Wenn Sie die Worte noch nicht kennen, nehmen Sie sich einfach fünfmal am Tag Zeit, um die Bewegungslosigkeit zu üben und Allahs zu gedenken . Machen Sie es sich zur Gewohnheit, zu beten - nicht nur, indem Sie den Bewegungen perfekt folgen, die Bewegungen kommen später. Machen Sie sich noch keine Gedanken über die Form, und sorgen Sie sich nicht um die Rezitation. Lassen Sie Ihren Körper sich an die Routine gewöhnen. Besorgen Sie sich eine Adhan-App für Ihr Handy. Beten Sie, wenn Ihr Telefon Sie daran erinnert - das ist das Leben in der Zukunft. Beten Sie einfach.

Eine Gebetsroutine zu fördern und die Worte des Korans zu lernen, ist eine wunderbare Gelegenheit, an der Verbesserung zu arbeiten. Bringen Sie Disziplin bei. Dehnen Sie Ihren Geist. Lassen Sie Ihre Rezitation zu einer Meditation über Ihre Beziehung zum Islam selbst werden.

Beginnen Sie mit al-Fatiha . Schreiben Sie die Sure in Ihrer eigenen Hand in der Sprache, mit der Sie sich am wohlsten fühlen, und schreiben Sie sie jeden Tag ab. Überlegen Sie, was sie bedeutet. Beginnen Sie, es auswendig zu lernen - zuerst in Ihrer Muttersprache, dann auf Arabisch . Wenn Sie bereit sind, gehen Sie zur nächsten Sure über. Wenn Sie wissen, was es bedeutet, wenn es nicht nur Laute sind, wird es viel leichter zu behalten sein und am Ende viel lohnender für Sie.

Mit der Zeit beginnen Sie die Freiheit zu spüren, die Ihnen das Gebet bietet; die Freude, sich an Allah zu erinnern; die Beziehung, die Sie zu Ihrem Glauben und Ihrem Körper aufbauen, wenn sich Ihr Gebetsweg entwickelt. Nehmen Sie sich einen Moment Zeit zum Atmen und sagen Sie alhamdulillah .

Wie man Schritt für Schritt in den Islam konvertiert! Königlicher Siegelring

LASSEN SIE UNS EINEN ATEMZUG NEHMEN

Ich weiß, dass es sich anfühlt, als würde ich viel von Ihnen verlangen. Es mag so aussehen, aber ich schreibe dies nicht, um Sie auf dem Weg zum Islam zu bremsen oder abzuschrecken. Ich schreibe dies, weil der Islam das Wichtigste in meinem Leben ist. Das ist der erste von zwei einfachen Gründen, warum ich heute noch am Leben bin, um dies zu schreiben. Es ist die Motivation meines Alltags, der Grund, warum ich aufwache, und der Grund, warum ich mich nicht jeden Tag dazu entschließe, Selbstmord zu begehen. Ich schreibe dies nicht, um diejenigen abzuschrecken, die neugierig auf den Glauben sind, sondern um Frauen wie mich zu befähigen, die richtige, informierte und INSPIRIERTE Entscheidung für sich selbst zu treffen.

Solche Entscheidungen brauchen Zeit. Er ist aber gut. Er sollte . Immer noch da? Großartig. Weiter :


5 ) SCHRITT FÜNF: BRINGEN SIE SICH EIN.

Versuchen Sie, sich mit anderen Muslimen und größeren muslimischen Gemeinschaften zu engagieren. Gehen Sie in die Moschee. Reichen Sie die Hand, lesen Sie und vernetzen Sie sich mit den Muslimen in Ihrer Gemeinde. Die meisten Moscheen haben eine Kontaktperson, die neue Muslime unterstützt. Es gibt Online-Gemeinschaften und Ressourcennetzwerke, die Ihnen helfen können.

Wenn der Islam eine Praxis ist, dann sind das Engagement in der Gemeinschaft und die konfessionelle und gerichtliche Arbeit ein entscheidender Aspekt dieser Praxis. Als Muslime sind wir dazu aufgerufen, nach Gerechtigkeit zu streben und Mitgefühl für die am stärksten Marginalisierten zu zeigen. Als ich zum Islam kam, war es dieser Aspekt des Glaubens, der mich anzog.

Verkaufen Sie sich oder Ihre Beteiligung am Glauben nicht zu sehr. Seien Sie ehrlich über Ihren Lernprozess und Ihren Zugang zum Glauben. Viele von uns sind bereit, Neubekehrten und Menschen, die trotzdem über den Glauben nachdenken, zu helfen, aber bitte geben Sie nicht vor, engagiert zu sein, wenn Sie immer noch nicht ganz sicher sind. Mit einem ernsthaften "Ich möchte zum Islam konvertieren und möchte mich engagieren, um mehr zu erfahren" an der Tür zu erscheinen, wird viel besser funktionieren, als zu erklären "Ich bin Muslim wie Sie", um Sie ein paar Wochen später umzustimmen. Wochen später. Ich sage das als jemand, der im Laufe der Jahre viele Konvertiten kommen und gehen sah: Der erste ist ehrlich und respektabel; der letzte kann sich wie ein Vertrauensbruch anfühlen.

Es ist ein mutiger Akt, zu sagen: "Ich weiß es nicht, ich bin nicht sicher, ich lerne noch. Wirst du helfen?"

Sei mutig.

Anleitung zum Lernen, WIE KONVERTIERT MAN ZUM ISLAM ?

 

SCHRITT [???]: FRAGE ALLAH UM DEN REST.

Gut, dann sind wir hier. Machen Sie Ihr Glaubensbekenntnis? Ich kann das nicht für Sie entscheiden. Lassen Sie die Zeit, die Erziehung, die Ausübung von Disziplin und die Gemeinschaft Ihr Herz bestimmen, während Sie die Worte der Schahada erwägen. Ich habe es schon ein Dutzend Mal gesagt, aber ich werde es noch einmal wiederholen: Dieser Prozess wird Zeit brauchen. Das sollte es auch. Es ist die Art von Entscheidung, die den Rest Ihres Lebens bestimmen wird. Geben Sie dieser Entscheidung das Gewicht und den Respekt, den die religiöse Tradition verdient.

Lesen Sie den Koran. Das Lesen des Korans ist wie ein Gespräch zwischen Ihnen und dem Göttlichen . Führen Sie dieses Gespräch mit Allah. Befreien Sie sich von allen anderen Vermittlern und denken Sie selbst: Was sagt Ihnen das Buch? Spricht Allah durch das Wort des Buches zu Ihnen? Was sagt es aus? Was lernen Sie aus der gemeinsamen Geschichte des Glaubens? Spricht es zu Ihnen als Wahrheit, als etwas Unumstößliches, etwas, das Sie nicht loslassen können, selbst wenn Sie es versuchen würden?

Wenn Sie das nicht in Bezug auf das Wort empfinden, dann ... Warum? Fragen Sie sich wirklich, warum. Zweifel sind normal, sie sind eine natürliche menschliche Emotion. Aber lassen Sie sich auf Ihre Zweifel ein. Seien Sie sich Ihrer Gefühle bewusst - setzen Sie sich trotzdem mit dem Positiven und dem Negativen zusammen. Weil Sie auf der anderen Seite dieser Erklärung in Ihrem Glauben auf die Probe gestellt werden, ist es am besten, wenn Sie ein festes und solides Verständnis davon haben, warum Sie hier sind, bevor Sie durch die Tür gehen.

Während Sie den Islam verlernen, den Koran lesen, das Beten lernen und sich engagieren, sind wir da, um Sie zu unterstützen. Vielleicht stellt sich heraus, dass dies nicht der richtige Weg für Sie ist - das ist in Ordnung! Diese Tradition ist nicht für jeden geeignet und das ist vollkommen in Ordnung. Vielleicht ist der Islam die Wahrheit, nach der Sie von Anfang an gesucht haben - El Hamdouli'Allah !

Ein spiritueller Mentor für viele und der Imam, der meiner eigenen Schahada vorstand, Imam el-Farouk Khaki vom el-Tawhid-Kreis Juma, sagte: "In dem Moment, in dem eine Person bereit ist, das Glaubensbekenntnis abzulegen, ist sie bereits seit langer Zeit Muslim." Lassen Sie sich von diesem Prozess dazu bringen, Ihren Glauben zu stärken und Sie auf den wahren Weg des Islam zu führen, für eine Beziehung, die den Rest Ihres Lebens halten kann.

Willkommen bei der Ummah. Asalaamu alaikum.

 

ISLAM Wie kann man in 5 Schritten zum Islam konvertieren

WIE KANN MAN ZU HAUSE IN 4 SCHRITTEN ZUM ISLAM KONVERTIEREN ?

Da wir in eine muslimische Familie hineingeboren wurden, vergessen wir manchmal die wahre Essenz dessen, was wir meinen, wenn wir sagen: "Ich bin Muslim und meine Religion ist der Islam".

Wir wissen das, aber denken wir jemals über die Bedeutung und Wichtigkeit dessen nach, was uns von anderen Religionen unterscheidet? Was werden also die grundlegenden und wichtigen Schritte sein, um in den Schoß des Islams einzutreten?

1) CHAHADA

Wenn eine Person aufrichtig Muslim werden will und fest daran glaubt, dass der Islam die wahre Religion Allahs (SWT) ist, dann muss sie die "Shahadah" rezitieren:

"Ich bezeuge, dass es keinen anbetungswürdigen Gott gibt außer Allah, und ich bezeuge, dass Muhammad Sein Diener und Sein Gesandter ist.

 

Durch das Rezitieren der Schahadah bezeugt man die Einzigkeit Allahs (SWT) und des Propheten Muhammad als letzten Gesandten Allahs.

Sie müssen glauben, dass es keinen anbetungswürdigen Gott gibt außer Allah (SWT), der herrlich ist, der allwissend ist, der Leben und Tod gibt und erhält, und Er ist der Schöpfer dieses Universums und von allem, was darin ist. . Es gibt keine Wesenheit wie Ihn und Er allein ist der unendlichen Verehrung würdig.

Indem Sie den zweiten Teil der Chadadah rezitieren, bezeugen Sie, dass der Prophet Muhammad (PSL) der letzte von Allah (SWT) auserwählte Gesandte war und dass es nach ihm keinen Gesandten geben wird.

Der Heilige Prophet (SPL) war ein hervorragendes Beispiel für einen vollkommenen Muslim und die Gläubigen sollten ihn bewundern und seine Sunna und Hadithe in ihrem täglichen Leben umsetzen, denn es gab keinen besseren Menschen als ihn.

Ihm kommt unter den fünf Säulen des Islam eine große Bedeutung zu. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass es nicht nur das Aussprechen dieser Worte ist, das Sie als Muslim qualifiziert, sondern Sie müssen jedes Wort denken und von ganzem Herzen aufrichtig daran glauben.

Die Schahadah auszusprechen, ohne sie wirklich zu meinen, wird in den Augen Allahs (SWT) nutzlos gemacht. Daher ist es der unerschütterliche Glaube und die Überzeugung von dem, was Sie glauben, die Sie in den Augen Allahs (SWT) zu einem Muslim machen.

Wie kann man zu Hause zum Islam konvertieren ?

2 ) GHUSL UND REINIGUNG

Der zweite Schritt besteht darin, dass der Neubekehrte "GHUSL" (ein Vollbad/eine vollständige Reinigung) nimmt. Dies bedeutet die Reinigung des Individuums auf jede erdenkliche Weise und den Eintritt in den Islam im Wesentlichen wie ein Neugeborenes. Es bedeutet, dass das Individuum alles, was es in der Vergangenheit getan hat, hinter sich lässt und mit einer völlig leeren Schiefertafel in den Schoß des Islam eintritt; ein Neuanfang.

3 ) DIE LEHREN DES ISLAM LERNEN UND VERSTEHEN.

Der Einzelne sollte sein Leben den Lehren und Prinzipien des Islam widmen und alle Arten von Polytheismus ablehnen. Er sollte danach streben, auf dem Weg der Rechtschaffenheit zu reisen, Allah (SWT) anzubeten und zum Wohlgefallen Allahs (SWT) und nicht für gewöhnliche Sterbliche zu leben.

Allah sagt im Koran:

Wer nicht an falsche Götter glaubt, sondern an Allah, der hat den vertrauenswürdigsten Griff ergriffen, der niemals zerbrechen wird... (Quran 2:256).


Darüber hinaus vergibt und verzeiht Gott alle früheren Sünden dieses Individuums - ein weiterer reiner Tisch. Wie Sahih Muslim berichtet:

Berichtet, dass Amr ibn al-Aas (möge Allah mit ihm zufrieden sein) sagte:

"Als Allah den Islam in mein Herz legte, ging ich zum Propheten, Allahs Segen und Friede auf ihm, und sagte zu ihm:

"Gib mir deine rechte Hand, damit ich dir die Treue schwöre".
Er streckte seine Hand aus und ich zog meine Hand zurück. Er sagte: ?


Was ist das Problem, Oh Amr?


Ich sagte: "Ich möchte eine Bedingung stellen."

Er sagte: "Ja:


Was soll die Bedingung sein?


Ich sagte: "Dass mir vergeben wird. "

Er sagte:


Wisst ihr nicht, dass der Islam das zerstört, was vor ihm war ? (Sahih Muslim, 121)



Im Wesentlichen bereut man, wenn man Muslim wird, automatisch die Taten und Sünden, die man in seinem Leben vor dem Übertritt begangen hat.


RUHE UND INNERER FRIEDEN

Und so kosten diese Individuen bei der Bekehrung die Süße des Glaubens. Die Süße umfasst intensive Ebenen der Ruhe und des inneren Friedens, die sie zuvor noch nie erlebt haben.

Diese Ruhe und Gelassenheit ist ein Geschenk Allahs (SWT) und ein Nebenprodukt der Nähe zu Allah (SWT); eine Nähe, die alle anderen menschlichen Beziehungen in dieser Welt übertrifft.

Durch diese aufrichtige und endlose Liebe und Hingabe an Allah (SWT) nimmt man automatisch die dem Menschen innewohnende Güte an und verbreitet sie auch an die Menschen um einen herum.

Diese Nähe verankert auch die Angst in den Herzen der Gläubigen vor den nachfolgenden Strafen, denen die gesamte Menschheit aufgrund ihres Unglaubens und ihrer schlechten Taten ausgesetzt sein wird. Und es ist diese Furcht, die die Gläubigen auf dem rechten Weg hält. Laut dem Propheten Muhammad (PSL) :


Jeder, der diese drei Eigenschaften vereint, wird sicherlich die Süße des Glaubens erfahren: (1) dass Allah und sein Gesandter ihm lieber sind als alles andere; (2) dass seine Liebe zu anderen Menschen rein um Allahs willen ist; und (3) dass er es genauso sehr hasst, in den Unglauben zurückzufallen, wie er es hasst, ins Feuer geworfen zu werden. (Sahih Bukhari, 21 Jahre; Sahih Muslim, 43 Jahre).


KANN MAN IM ISLAM EINEN SIEGELRING TRAGEN ?

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Wie funktioniert das Kette mit Bild im Stein ?

    Wie funktioniert das Kette mit Bild im Stein ?

    Wenn es um Schmuck geht, sind wir immer auf der Suche nach einzigartigen und persönlichen Stücken, die unsere Identität widerspiegeln. Hier kommen die Halsketten mit Fotoprojektion ins Spiel. Diese innovativen...

    Wie funktioniert das Kette mit Bild im Stein ?

    Wenn es um Schmuck geht, sind wir immer auf der Suche nach einzigartigen und persönlichen Stücken, die unsere Identität widerspiegeln. Hier kommen die Halsketten mit Fotoprojektion ins Spiel. Diese innovativen...

  • Wie nennt man eine Kette mit Foto im Stein darin?

    Wie nennt man eine Kette mit Foto im Stein darin?

    Sie haben sie vielleicht schon als Fotoketten, Bilderketten oder sogar Fotoanhänger gesehen, aber wie nennt man eine Halskette mit einem eingebetteten Bild? Der Fachbegriff ist Medaillon-Halskette, eine Art Anhänger-Halskette.Das Wort...

    Wie nennt man eine Kette mit Foto im Stein darin?

    Sie haben sie vielleicht schon als Fotoketten, Bilderketten oder sogar Fotoanhänger gesehen, aber wie nennt man eine Halskette mit einem eingebetteten Bild? Der Fachbegriff ist Medaillon-Halskette, eine Art Anhänger-Halskette.Das Wort...

  • Kann die Personalisierte Kette mit Bild im Stein nass werden? Fotokette

    Kann die Personalisierte Kette mit Bild im Stei...

    Die Antwort ist nein; Unsere Halsketten können nicht nass werden. Sie sind aus wasserfesten Materialien hergestellt, um sicherzustellen, dass deine Halskette großartig aussieht und in perfektem Zustand ist, egal ob...

    Kann die Personalisierte Kette mit Bild im Stei...

    Die Antwort ist nein; Unsere Halsketten können nicht nass werden. Sie sind aus wasserfesten Materialien hergestellt, um sicherzustellen, dass deine Halskette großartig aussieht und in perfektem Zustand ist, egal ob...

1 von 3
  • ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET

    Nach Erhalt Ihrer Bestellung haben Sie 14 Tage Zeit, um eine Rücksendung anzufordern.

  • SICHERE BEZAHLUNG

    Durch externe Zahlungsdienste (Stripe)

  • PREMIUM-SIEGELRINGE

    Hergestellt aus hochwertigen Materialien und erfahrenen Handwerkern

  • KUNDENDIENST 7 TAGE DIE WOCHE - 24 STUNDEN AM TAG

    Du hast ein Problem ? Kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten