was-bedeutet-das-malteserkreuz

Was bedeutet das Malteserkreuz ?

Eine der Besonderheiten des Malteserkreuzes ist, dass es so viele Bedeutungen hat, wie es Punkte hat. Eine Strömung versichert, dass jede seiner Spitzen einen menschlichen Wert repräsentiert, unter denen Opferbereitschaft, Tapferkeit und Mut hervorstechen.

Die Anzahl der Punkte steht auch im Zusammenhang mit den acht Pflichten, die die Siegelrings des Ordens hatten: Glauben haben, in der Wahrheit leben, Sünden bereuen, Gerechtigkeit lieben, Demut zeigen, aufrichtig sein, barmherzig sein und Verfolgung erdulden.

Es wird jedoch auch behauptet, dass die Kreuzpunkte für die acht Siegelring tugenden stehen: Ruhm, Treue, Todesverachtung, Frömmigkeit, Mut, Offenheit, Hilfe für die Armen und Respekt vor der Kirche.

Zum anderen gibt es die von vielen vertretene Theorie, dass die Punkte des Kreuzes die acht Sprachen der Siegelring des Hospitalordens im 14. und 18. Die Sprachen waren die in den Gebieten von Navarra, Katalonien, Kastilien, Deutschland, der Provence und der Auvergne, Italien und den Britischen Inseln gesprochenen Sprachen. Das Problem mit dieser Theorie ist, dass sie erst ab dem Jahr 1462 angewendet werden kann, als die Sprache Kastiliens begann, separat dargestellt zu werden, nachdem sie zuvor zur Sprache Aragons gehört hatte.

Natürlich durfte die religiöse Bedeutung des Johanniterkreuzes nicht fehlen, daher werden auch die acht Seligpreisungen den Punkten zugeordnet, die die Lehren sind, die Jesus seinen Jüngern vermittelte und die man im Matthäusevangelium nachlesen kann. Menschen, die diese acht Eigenschaften besitzen, werden diejenigen sein, die Gott erkennen können, wenn sie den irdischen Körper verlassen müssen.

siegelring-malteserkreuz


Geschichte des Malteserkreuzes

Bevor Sie sich für den Kauf des Johanniterkreuzes entscheiden, interessiert Sie sicher seine Geschichte. Zunächst einmal ist es wichtig, dass Sie wissen, dass diese Kreuzung im Gegensatz zu anderen Kreuzungen, die Sie in unserem Online-Shop finden können, keinen vollkommen bekannten und nachgewiesenen Ursprung hat. Wenn dies geschieht, beginnen verschiedene Versionen zu zirkulieren, sodass Sie diejenige auswählen können, die Ihnen am besten gefällt oder die am ehesten Ihren bisherigen Vorstellungen vom Kreuz entspricht.

Eine weit verbreitete Version bezieht Beato Gerardo mit ein. Ihr zufolge war das Kreuz, das auch ein repräsentatives Symbol für Amalfi (eine Erzdiözese in Kampanien, Italien, in der Gerardo geboren wurde) war, und wurde dem Johanniterorden von Gerardo selbst überreicht.

Eine andere Version über den Ursprung des Johanniterkreuzes besagt, dass dieses Kreuz eine weitere der Varianten ist, die während des ersten Kreuzzugs, der Ende des 11. Jahrhunderts stattfand, verwendet wurden. Dieser Theorie zufolge begann das Malteserkreuz mit einer dickeren und kompakteren Form, wurde im Laufe der Jahrhunderte schließlich stilisiert und erhielt so die Form, mit der wir es heute kennen.

Das Malteserkreuz und seine Rolle im Johanniterorden

Der Johanniterorden, auch bekannt als Orden der Hospitalbrüder, entstand mit dem Hauptziel, den Menschen zu helfen. Obwohl er nur zu karitativen Zwecken entstand, die auf Barmherzigkeit gegenüber denjenigen beruhten, die litten oder die Hilfe anderer benötigten, erlangte der Orden so viel Gewicht und Bedeutung, dass es nicht lange dauerte, bis er zu einem Templerorden wurde, der direkt dem Templerorden unterstand, aber das ist fast gleichbedeutend mit Macht.

Die Kleidung der Siegelrings es Johanniterordens bestand aus einem schwarzen Gewand, das durch das weiße Kreuz abgesetzt wurde. Weiß steht für die Abwesenheit von Farbe und ist daher ein Symbol für Reinheit und Makellosigkeit.

Wenn das Kreuz in der Heraldik dargestellt werden soll, wird es weiß auf rotem Hintergrund gemalt, was seine visuelle Wirkung verstärkt und einen starken Eindruck bei den Betrachtern erzeugt.

Malteserkreuz-Kreuz - königlicher siegelring

Das Malteserkreuz jenseits von Europa

Die Bedeutung des Malteserkreuzes war so mächtig, dass es über den europäischen Kontinent bis nach Lateinamerika gelangte und in Argentinien zu einer Marke für Yerba wurde. Mate ist in diesen Ländern ein Getränk von besonderer Bedeutung. Daher sagt es viel über die Bedeutung des Kreuzes aus, wenn man den Namen des Malteserkreuzes verwendet hat, um die Marke bekannt zu machen.

Yerba ist ein im Dschungel von Paraná wachsendes Kraut, das statt einer Blüte bündelförmige Blütenstände hervorbringt und dessen getrocknete Blätter zur Zubereitung des Mate-Aufgusses verwendet werden, der eine stimulierende Wirkung hat. Mate wird auch das zucchiniförmige Gefäß genannt, in dem das Getränk zubereitet wird, das von einer Pflanze stammt.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • was-bedeutet-das-malteserkreuz

    Was bedeutet das Malteserkreuz ?

    Eine der Besonderheiten des Malteserkreuzes ist, dass es so viele Bedeutungen hat, wie es Punkte hat. Eine Strömung versichert, dass jede seiner Spitzen einen menschlichen Wert repräsentiert, unter denen Opferbereitschaft,...

    Was bedeutet das Malteserkreuz ?

    Eine der Besonderheiten des Malteserkreuzes ist, dass es so viele Bedeutungen hat, wie es Punkte hat. Eine Strömung versichert, dass jede seiner Spitzen einen menschlichen Wert repräsentiert, unter denen Opferbereitschaft,...

  • geschichte-des-lothringer-kreuzes

    Geschichte Des Lothringer Kreuzes

    Geschichte des Lothringer Kreuzes, das seit 1940 von allen kämpfenden Franzosen getragen wird, die in der Bewegung engagiert sind. Als Teil des Wappens der Erbherzöge von Lothringen geht es auf...

    Geschichte Des Lothringer Kreuzes

    Geschichte des Lothringer Kreuzes, das seit 1940 von allen kämpfenden Franzosen getragen wird, die in der Bewegung engagiert sind. Als Teil des Wappens der Erbherzöge von Lothringen geht es auf...

  • wer-ist-khalifa-ali-ibn-abu-talib

    Wer Ist Khalifa Ali Ibn Abu Talib?

    Ali ibn Abi Talib , oder einfach Ali , (l. 601-661 CE) war einer der ersten Muslime, ein Cousin und Schwiegersohn des islamischen Propheten Muhammad (l. 570-632 CE), und regierte...

    Wer Ist Khalifa Ali Ibn Abu Talib?

    Ali ibn Abi Talib , oder einfach Ali , (l. 601-661 CE) war einer der ersten Muslime, ein Cousin und Schwiegersohn des islamischen Propheten Muhammad (l. 570-632 CE), und regierte...

1 von 3
  • ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET

    Nach Erhalt Ihrer Bestellung haben Sie 14 Tage Zeit, um eine Rücksendung anzufordern.

  • SICHERE BEZAHLUNG

    Durch externe Zahlungsdienste (Stripe)

  • PREMIUM-SIEGELRINGE

    Hergestellt aus hochwertigen Materialien und erfahrenen Handwerkern

  • KUNDENDIENST 7 TAGE DIE WOCHE - 24 STUNDEN AM TAG

    Du hast ein Problem ? Kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten