SIEGELRING HERREN WELCHER FINGER ?

SIEGELRING HERREN WELCHER FINGER ?

SIE WISSEN NICHT, OB SIE EINEN SIEGELRING AM KLEINEN FINGER, AM RINGFINGER ODER AM DAUMEN TRAGEN SOLLEN? DÜRFEN HERREN SCHMUCKRINGE TRAGEN?

Dürfen Herren Schmuckringe tragen? Kurze Antwort: Ja, natürlich. Stilgetreu tragen Herren im Berufsleben immer noch viel weniger Schmuck als Damen - aber Sie müssen trotzdem nicht auf schmückende Accessoires verzichten, insbesondere nicht auf ein paar handverlesene Ringe. Als Faustregel können Sie sich merken: Neben einer Armbanduhr und Manschettenknöpfen sind bis zu drei Ringe an beiden Händen, vorzugsweise nur zwei (einschließlich eines Eherings) vollkommen akzeptabel. Die einzige Frage, die bleibt, ist: Wo tragen Herren ihre Ringe oder Siegelringe- und hat das unterschiedliche Bedeutungen?

Immer mehr Menschen finden ihren Weg zum wertvollsten aller Ringe. Der Siegelring! Auch weil dieses besondere Schmuckstück nicht mehr die bürgerliche Qualität hat, die es noch vor einigen Jahren hatte. Es ist wieder populär, sein eigenes Familienwappen zu haben - und es auf einem klassischen Siegelring aus Silber oder Gold anzubringen!

Aber nicht nur Ringe mit Familienwappen sind (wieder) in der breiteren Gesellschaft angekommen. Ein besonderes Highlight sind die neuen Siegelringe aus Edelstahl, die aufgrund ihres modernen, sportlichen und gleichzeitig eleganten Designs bei ambitionierten Herren äußerst beliebt sind.

Siegelring Herren an welchem Finger?

 

WAS IST EINE SIEGELRINGE ?

Das Prinzip ist einfach und praktisch. Der Siegelring wurde schon immer zum Versiegeln von Dokumenten verwendet. Zu diesem Zweck wurde das zu versiegelnde Dokument an der entsprechenden Stelle mit flüssigem Wachs abgetropft. Der gravierte Kopf des Siegelrings wurde dann in das noch weiche Wachs gedrückt, sodass das Siegel dann im festen Wachs sichtbar war. Ein so versiegeltes Dokument konnte persönliche Nachrichten, Verträge oder königliche Erlasse enthalten. Bevor andere Arten von Unterschriften oder Stempeln erfunden wurden, war dies die einzige Möglichkeit zu siegeln. Vor Jahrhunderten war der Besitz und die Verwendung eines Siegels einer elitären Schicht, hauptsächlich Männern, vorbehalten. Daher war es nur logisch, dass sie ihr Siegel oder Wappen mit sich führen wollten, um Missbrauch zu verhindern. Von Anfang an war es kein goldener Ring mit einem am Finger getragenen Siegel, sondern ursprünglich ein handgeschliffener Edelstein an einer Leinenschnur. Erst später begann man mit der Verarbeitung von Edelmetallen. Irgendwann wurde der Golddraht und später der stabilere Goldstreifen als Grundlage für einen Siegelring zur Norm. und was versteht man heute unter einem Siegelring ? Bis heute werden Siegelringe aus Silber, Gold, Platin und anderen Metallen hergestellt. Nachdem die Techniken der Goldschmiede immer weiter verfeinert wurden, war es auch möglich, schöne Edelsteine wie Achat und Onyx in Siegelringe einzufassen. Entweder trugen die Edelsteine das Wappen (Familienwappen) oder das Siegel der Person. Und: Dieses Privileg ist nicht mehr nur den Schöpfungsfürsten der Neuzeit vorbehalten!

HISTORISCHE ROLLE DER SIEGELRINGE - WELCHE BEDEUTUNG HABEN SIE HEUTE?

Die Relevanz und Bedeutung von Siegelringen hat sich in der Geschichte stark verändert. Jahrhundertelang waren sie ein unersetzliches Mittel, um wichtige und vertrauliche Dokumente zu unterzeichnen und zu versiegeln. Die Tatsache, dass das Siegel als Ring am Finger getragen wurde, führte auch zu einem modischen Element. Es war natürlich ein Privileg der Oberschicht, sowohl ein Wappen/Siegel zu besitzen als auch echten Silber- und Goldschmuck zu tragen.

Die Verbreitung von Siegelringen als Symbol für Reichtum und Macht war über alle Zeitalter hinweg konstant. Erst in der Neuzeit, ab dem 20. Jahrhundert, fanden Siegelringe auch ihren Weg in die Mittelschicht. Und dann auch nur aufgrund modischer Aspekte, denn spätestens seit der Erfindung von Stempeln und Stempelkissen waren in Wachs gepresste Siegel überflüssig geworden. Als Träger von Familienwappen oder persönlichen Initialen sind diese Schmuckstücke von großer Bedeutung! Das Register der Familienwappen, das im Laufe der Jahrhunderte immer umfangreicher geworden ist, ist wahrscheinlich sogar noch umfangreicher. Werfen wir einen Blick auf die europäischen Familienwappen seit ihrer Entstehung im 12. Jahrhundert ... es gibt unzählige! Da wir unser Angebot auf die letzten drei Jahrhunderte beschränken und weder Heraldiker noch Familienhistoriker sind, umfasst unser Angebot nur alte Siegelringe (mit und ohne Gravur) ohne Kenntnis der Herkunft. Als Schmuckhistoriker konzentrieren wir uns lieber darauf, die genaue Zeit zu ermitteln, zu der sie hergestellt wurden.

Glücklicherweise liefern seit dem 19. Jahrhundert die Stempel und Punzen auf dem Innenring genaue Informationen. Darauf legt auch heute noch jeder Goldschmied bei der Herstellung solcher Schmuckstücke Wert: auf die individuelle Gestaltung und die dauerhafte Wertschätzung seiner Arbeit. Goldschmiede, Steinbildhauer und Graveure haben schon immer wunderbare Arbeit hervorgebracht, die auch Jahrhunderte später noch verblüfft, und im Fall von Siegelringen überleben die Trägerinnen lange.

AN WELCHER HAND TRAGEN SIE EINEN SIEGELRING ?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort. Obwohl etwas einfacher zu beantworten als die Frage mit dem rechten Finger. Es ist eigentlich immer die am wenigsten gestresste, "unauffällige" Hand, an der die Siegelringe getragen werden. Bei Rechtshändern ist es die linke Hand und bei Linkshändern die rechte Hand. Nehmen wir den Rechtshänder als Beispiel. Seine rechte Hand ist die stärkste, am meisten beanspruchte und daher auch die "auffälligste" Hand. Mit ihr wird das tägliche Leben weitgehend "gewoppt". An ihrer "physischen Hand" werden eher keine größeren und ausdrucksstärkeren Ringe getragen. Die unauffällige Hand stellt den Charakter und die Interessen einer Person stärker dar, weil sie sensibler ist. Diese Hand ist ideal zum Halten eines Siegelrings, z. B. B. zum Tragen mit dem Familienwappen.

Es spielt keine Rolle, an welcher Hand man einen Wappenring trägt: Die Bedeutung ist wichtig! Das Siegel/das Wappen muss für die andere Seite lesbar sein . Es erscheint daher für den Träger auf dem Kopf stehend. Es ist von grundlegender Bedeutung, dass die Zugehörigkeit zu einer Familie, einem Verein o. Ä. für andere deutlich sichtbar ist!

SIEGELRING: ZU WELCHEM FINGER GEHÖRT ER ?

Da Siegelringe in der Regel durch eine Gravur, ein Familienwappen oder Initialen gekennzeichnet sind, ist die Tragerichtung so wichtig. Der Ring mit dem Motiv wird so getragen, dass das Gegenüber ihn in der richtigen Richtung sieht. Die Frage nach dem idealen Finger wurde in den letzten Jahrzehnten immer wieder anders beantwortet. Aus heutiger Sicht empfehlen wir den Ringfinger oder den kleinen Finger ! Der Ringfinger ist ideal. Bei unseren alten Siegelringen fällt oft auf, dass sie eine eher geringe Ringbreite haben. Das liegt daran, dass diese Schmuckstücke im vorletzten Jahrhundert noch überwiegend am kleinen Finger getragen wurden. Das Tragen an Daumen und Zeigefinger wurde völlig unüblich. Dies geht auf das Mittelalter zurück und wirkt heute etwas seltsam. Siegelringe werden normalerweise nicht am Mittelfinger getragen, da ihre Botschaften nicht elegant sind. Wenn ein Herren einen Siegelring mit einer Gravur seines eigenen Wappens oder seiner Initialen trägt, sollte dies auf elegante Weise an die Außenwelt weitergegeben werden. Ob die Gravur direkt in Silber, Gold oder Platin eingebracht wurde oder ob ein Edelstein gewählt wurde, ist wie immer eine Frage des Geschmacks.

siegelring herren welcher finger?

 

MYSTERIÖSES SCHWARZ: HABEN SIEGELRINGE MIT ONYX EINE EIGENE BEDEUTUNG ?

Geschnitzt oder geschnitzt: Onyx, aber auch Edelsteine ​​wie Achat, Achat und Jaspis eignen sich hervorragend als „Plättchen“ in Siegelringen. Sie sind Ausdruck eines persönlichen Stils und spielen oft mit der Vorstellungskraft. Sie sind ideale Accessoires für Herren (und auch für Damen) mit einer klaren Struktur und klaren Vorstellungen im Leben. Siegelringe haben eine gewisse Eleganz. Diese werden direkt auf den Träger und auch auf die aufmerksame Umgebung übertragen. Sie gehören zu den stilvollsten Schmuckstücken und sind in der Welt des Herrenschmucks sicherlich von größter Bedeutung! Onyx ist ein sehr kostbarer Stein, der in seiner natürlichen Form seltener vorkommt, als man gemeinhin annimmt. Er ist auch nicht großzügig ganz schwarz, wie oft angenommen wird. Onyx hat eine Struktur aus dünnen Schichten und ist oft von weißen Schichten durchsetzt. Daraus ergibt sich ein fantastisches natürliches Farbenspiel. Im orange-rötlichen Bereich inspiriert auf ähnliche Weise der Karneol, der wie eine andere Achat-Varietät eine große Rolle bei antiken Siegelringen spielt.

Man sagt, dass die Aura des Onyx eine stärkende Wirkung auf der Seelenebene hat. Man sagt, dass der schwarze Stein die Selbstbehauptung und das Selbstvertrauen fördert, weshalb er seinem Träger in einem Onyx-Ring im Alltag hilft . Introvertierte Menschen tragen besonders gerne Onyx-Schmuck. Der Stein fördert das Selbstvertrauen und man sagt, dass er dabei hilft, positive Veränderungen einzuleiten, die für ein erfolgreiches und perfekt organisiertes Leben sorgen. Siegelringe mit Onyx-Stein sind nicht nur optisch faszinierend und geheimnisvoll, sondern vermitteln auch ohne Gravur eine wichtige persönliche Botschaft!

MEHR ALS NUR EIN ACCESSOIRE!

Siegelringe werden auf vielfältige Weise verwendet, oder besser gesagt, sie werden getragen. Ein solches Schmuckstück am Finger zu tragen, ist ein beeindruckendes Statement. Aus unserer Erfahrung können wir berichten, dass es unzählige Schmuckliebhaber gibt, die in einem Siegelring viel mehr sehen, als bisher erläutert wurde. Wir möchten Ihnen einige Beispiele nennen, die die vielfältigen Bedeutungen von Siegelringen / Wappenringen belegen:

  • Siegelring aus Gold, Silber oder Platin mit eingraviertem Wappen oder Symbol / Initialen, um eine lange Familientradition fortzusetzen → Es muss nicht unbedingt Ihr eigenes Wappen sein. Schöne Wappen aus allen Epochen sind interessant und optisch ansprechend.
  • Glatte Siegelringe aus Gold, Silber oder Platin ohne Gravur, mit einer polierten Platte oder mit altersbedingten Abnutzungserscheinungen → Viele Menschen tragen solche Ringe mit der Möglichkeit, ihre eigene Gravur im Hinterkopf zu haben.
  • Glatte Siegelringe oder solche mit nicht gravierten Edelsteinen eignen sich sogar als Eheringe → Der Ehering für Herren sollte etwas größer sein als der für Damen, die verschiedenen Farben und Eigenschaften der Edelsteine (keine Diamanten) werden je nach den Vorlieben des Trägers ausgewählt. Die Eheringe werden am Ringfinger getragen.
  • Ein Siegelring zum Geburtstag, zum Bestehen einer Prüfung oder zum Jahrestag ist ein perfektes Geschenk, das auch personalisiert werden kann → Gravur mit den Initialen oder sogar ein professionell entworfenes Wappen/Siegel schafft sofort eine emotionale Bindung.
  • Schmalere Siegelringe mit länglichen Platten aus poliertem Sterlingsilber (teilweise vergoldet) aus der Zeit des Art Deco sind preiswerte Geschenke für Zwischendurch → Hier erhalten Herren oder Damen ein elegantes Accessoire mit einer Geschichte. Kann im Alltag getragen und mit jedem Outfit kombiniert werden. Kann auch am kleinen Finger getragen werden.

DEN HERREN SCHMUCK SCHENKEN - MIT SICHERHEIT VON A BIS Z!

Waren diese Kommentare hilfreich? Stimmen Sie mir nicht zu, dass Sie der Meinung sind, dass Sie mit einem Siegelring etwas ganz Besonderes sind oder sein können? Liebe Damen, für Ihre Herren. Liebe Herren, für Ihre Damen, erklimmen Sie die Spitze der stilvollen Ringe mit Siegeln, Wappen oder Initialen. Schmuck für Menschen mit Persönlichkeit.

Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite. Unsere antiken Siegelringe und Herrenringe aus der Vintage-Ära sind die idealen Begleiter im Dschungel des Lebens! Wir können auf mehr als 15 Jahre Erfahrung zurückblicken. Erfahrungen, von denen Sie als Kunde profitieren werden. Unsere drei Goldschmiedemeister werden alle Anpassungen an die Ringgröße professionell für Sie vornehmen. Und in unserer Boutique Königlicher Siegelring haben wir auch mindestens eine ausgezeichnete Adresse zu empfehlen, bei der Sie meisterhafte Gravuren in Auftrag geben können. Wir sind immer für Sie da!

ABER AN WELCHEM FINGER TRAGEN SIE EINEN SIEGELRING ODER EINEN WAPPENRING?

Grundsätzlich sollte jeder Ringträger diese Entscheidung für sich selbst treffen. Komfort, Stil und mehr Stil müssen individuell betrachtet werden.

TRAGEKOMFORT: DER WOHLFÜHLFAKTOR

An welchem Finger berührt mich der Siegelring am wenigsten? Trage ich auch an den Nebenfingern einen Siegelring und stört mich dieser Umstand?

Die Siegelringe müssen sich einfach gut anfühlen.

STIL I: KLASSISCH ODER MODERN?

Wie ein Kastenwappen oder ein Familienwappen? Als Nächstes sollten Sie auch den klassischen Ringfinger wählen. Ob links oder rechts, bleibt eine Frage des Geschmacks.

Der moderne Ring, z. B. Siegelringe aus Edelstahl, erlaubt mehr Möglichkeiten in der Frage des tragenden Fingers. Dank des innovativen Designs wirkt der Siegelring vor allem am kleinen Finger elegant.

STYLE II. : IHR EIGENER STIL

Hier wissen sowohl Konservative als auch Hipster und Fashion Crasher am besten, wie man Entscheidungen trifft. Jeder hat einen anderen Geschmack und sollte diesen mit seinem Schmuck ausleben, ohne ihm etwas vorzuschreiben.

Siegelringe haben in der Regel eine unverwechselbare Oberflächenstruktur - eine Gravur, Initialen oder ein Familienwappen -, die nur von einer Seite "lesbar" ist. Stilgetreu wird der Siegelring so an den Finger gesteckt, dass die gegenüberliegende Person ihn lesen kann und nicht der Träger selbst (schließlich weiß er, welcher Familie er angehört). Auf diese Weise identifiziert sich der Träger gegenüber der Außenwelt als "zugehörig" und als "zum Siegeln berechtigt".

Siegelringe waren ursprünglich Adligen und wohlhabenden Kaufleuten vorbehalten. Heute versuchen einige, damit ein Zeichen zu setzen. Das kann schnell peinlich werden . Daher sollte man es mit der Größe und den Merkmalen des Siegelrings nicht übertreiben. Auch wenn mittelalterliche Porträts den Siegelring oft auf dem Zeigefinger oder dem Daumen lokalisieren - der übliche Ort für ihn ist heute der Ringfinger oder der kleine Finger.

An welchem Finger trägt man einen Siegelring?

 

RING BEDEUTUNG: KLEINER FINGER, MITTELFINGER, LINKER ODER RECHTER FINGER?

Zunächst einmal: In der Bedeutung der Auswahl der Hand und der Finger werden immer alle möglichen Dinge abgesondert. Manchmal ist von subtilen Botschaften die Rede, von sexuellen Vorlieben oder exklusiven Fächern. Alle möglichen Unsinnigkeiten. Obwohl es tatsächlich einige Grundregeln gibt (siehe oben), gilt der Rest der Regel: Alles, was gefällt, ist erlaubt. Heute sind Siegelringe in erster Linie Schmuck - eine individuelle Ausdrucksform, ein persönliches Statement und kein Geheimticket.

Am Ende kommt es vor allem auf das Gesamtbild an und darauf, dass man ein stimmiges Bild abgibt. Schließlich ist es nur eine Frage des Geschmacks. Je harmonischer und durchdachter Sie sich für Körperschmuck entscheiden, desto mehr tut er das, was er tun soll: einen positiven Eindruck hinterlassen.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

  • Wie wählt man seinen personalisierten Siegelring ? Leitfaden 2024

    Wie wählt man seinen personalisierten Siegelrin...

    Der ultimative Leitfaden, der Ihnen hilft, den perfekt sitzenden Siegelring zu wählen. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten kann die Wahl des perfekten Siegelrings wie eine einschüchternde Aufgabe erscheinen. In diesem Leitfaden...

    Wie wählt man seinen personalisierten Siegelrin...

    Der ultimative Leitfaden, der Ihnen hilft, den perfekt sitzenden Siegelring zu wählen. Bei so vielen Auswahlmöglichkeiten kann die Wahl des perfekten Siegelrings wie eine einschüchternde Aufgabe erscheinen. In diesem Leitfaden...

  • Die Geheimnisse der Freimaurer-Symbole In 20 Artikeln

    Die Geheimnisse der Freimaurer-Symbole In 20 Ar...

    In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit den Symbolen und Bedeutungen befassen, die die geheimnisvolle Welt der Freimaurerei durchdringen. Von der Taube über das Dreieck und das Auge bis...

    Die Geheimnisse der Freimaurer-Symbole In 20 Ar...

    In diesem Artikel werden wir uns eingehend mit den Symbolen und Bedeutungen befassen, die die geheimnisvolle Welt der Freimaurerei durchdringen. Von der Taube über das Dreieck und das Auge bis...

  • Eigenschaften und Vorteile des Tigerauge-Steins ! Gudie 2024

    Eigenschaften und Vorteile des Tigerauge-Steins...

    Das Tigerauge, das sich als Stein der Quarzgruppe auszeichnet, gehört zu den wertvollsten Steinen, insbesondere in Bezug auf die Heilwirkung. Gleichzeitig wird er weithin verwendet, indem man ihn in verschiedenen...

    Eigenschaften und Vorteile des Tigerauge-Steins...

    Das Tigerauge, das sich als Stein der Quarzgruppe auszeichnet, gehört zu den wertvollsten Steinen, insbesondere in Bezug auf die Heilwirkung. Gleichzeitig wird er weithin verwendet, indem man ihn in verschiedenen...

1 von 3
  • ZUFRIEDEN ODER ERSTATTET

    Nach Erhalt Ihrer Bestellung haben Sie 14 Tage Zeit, um eine Rücksendung anzufordern.

  • SICHERE BEZAHLUNG

    Durch externe Zahlungsdienste (Stripe)

  • PREMIUM-SIEGELRINGE

    Hergestellt aus hochwertigen Materialien und erfahrenen Handwerkern

  • KUNDENDIENST 7 TAGE DIE WOCHE - 24 STUNDEN AM TAG

    Du hast ein Problem ? Kontaktieren Sie uns, wir werden Ihnen so schnell wie möglich antworten